keyvisual service
Anreise & Unterkunft

Anreise und Unterkunft

Unterkunft

WICHTIGER HINWEIS:

Es werden parallel zur f-cell einige Veranstaltungen in Stuttgart und auf der Messe sein.

Buchen Sie schnellstmöglich Ihr Hotelzimmer!

Von einfach bis Luxus: Übernachten Sie in einem der zahlreichen Hotels in der Umgebung.

Stuttgart Marketing GmbH
Tel.: +49 711 2228-100 (Montag bis Freitag 9:00-17:00)
Fax: +49 711 2228-251
E-Mail: hotels@stuttgart-tourist.de

Änderungen oder Stornierungen sind ausschließlich über die Hotelreservierung der Stuttgart Marketing GmbH möglich.

Besonders interessant für unsere Gäste von außerhalb ist, dass bei vielen Partner-Hotels ein kostenloses Ticket für den öffentlichen Nahverkehr für die Dauer des Aufenthalts enthalten ist. Dies ist der Fall, wenn die Buchung über Stuttgart Marketing erfolgt. Mehr Infos finden Sie hier: http://www.stuttgart-tourist.de/de/oepnv

 

Veranstaltungsort

Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
 
Das Haus der Wirtschaft Baden Württemberg liegt im Zentrum der Landeshauptstadt Stuttgart, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Fußweg vom Bahnhof:

Sie folgen der Königstraße etwa 500 Meter, überqueren den Schlossplatz, biegen nach dem Buchhaus Wittwer rechts ein und gehen über die Theodor-Heuss-Straße (Fußgängerampel) zum Haus der Wirtschaft.

Anreise mit dem PKW:

Von der A8 aus München: Ausfahrt Degerloch, über die B27 Richtung Stadtmitte
Von der A8 aus Karlsruhe: Ausfahrt Autobahnkreuz Stuttgart, über die B14 Richtung Stadtmitte
Von der A81 aus Heilbronn: Ausfahrt Zuffenhausen, über die B10 und B27 Richtung Stadtmitte

Parkmöglichkeiten:

Parkhaus Hofdienergarage, Zufahrt über Schellingstraße, durchgehend geöffnet
Tiefgarage Friedrichsbau, Zufahrt über Huberstraße, durchgehend geöffnet.
Begrenzte und kostenpflichtige Parkmöglichkeiten auch direkt am Haus der Wirtschaft, Zufahrt über Kienestraße.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahn, Linien S 1 bis S6, Haltestelle Stadtmitte
Stadtbahn, Linien U9 und U14, Haltestelle Börsenplatz

 

Feinstaubplakette

Seit 2008 können für stark mit Feinstaub belastete Zonen Fahrverbote für bestimmte Fahrzeuge verhängt werden. Sie werden durch das Verkehrsschild "Umweltzone" gekennzeichnet. Auch in Stuttgart gibt es seit dem 1. März 2008 eine solche Umweltzone. Sie umfasst das gesamte Stadtgebiet. Berücksichtigen Sie bitte, dass Sie in der Stadt bzw. bei Übernachtungen im Stadtgebiet eine Feinstaubplakette benötigen.