Marktplatz

Fahrzeuge auf der f-cell 2018

Projekt gemeinsam mit Fuhrländer/Kühn

Als erster rein privater Marktteilnehmer betreibt Omnibusbetrieb Winzenhöler Brennstoffzellenbusse und bedient damit insbesondere den ÖPNV im Industriepark Höchst. Das über 80 Jahre alte Familienunternehmen aus dem hessischen Groß - Zimmern zeigt auf der f-cell einen seiner Brennstoffzellenbusse und stellt diesen auch für die Workshops und Fachseminare zur Verfügung.

Citaro BusCitaro BusCitaro Bus

TOYOTA MIRAI UND HYUNDAI NEXO AUF DER F-CELL

Schon von der Straße aus ist wahrnehmbar, um was es sich am 18. und 19. September im Haus der Wirtschaft dreht. Nicht nur der oben genannte Bus, sondern auch zwei PKWs werden allen Teilnehmern ihren richtigen Weg zeigen. Der eine oder andere Passant bleibt dadurch hoffentlich auch stehen und lernt so, dass die neue Mobilität eben nicht nur aus Batteriefahrzeugen bestehen wird! Wir sind stolz, so schöne Autos präsentieren zu dürfen. Noch stolzer wären wir, wenn dies schwäbische Autos wären.